schwarzweiss_hd

„schwarzweiss“ ist ein gemeinnütziger und ehrenamtlich getragener Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, kulturelle Stereotype zu dekonstruieren, „Schwarz-Weiss-Denken“ aufzubrechen, und so Grenzen zwischen Menschen abzubauen. Dabei setzen wir uns mit Themen wie Selbst- und Fremdbildern, Identitätskonstruktion, oder auch (post-)kolonialen Paradigmen wie „Entwicklung“ auseinander. Wir arbeiten mit verschiedenen Veranstaltungs- und Textformen, von Workshops, Film- und Theateraufführungen über die Publikation von Artikeln und Vorträgen bis zu Open-Mic-Abenden. Mehr über uns erfahrt ihr hier.

Advertisements