Manuela Ritz

Manuela Ritz ist Anti-Rassismus Trainerin und (Theater-) Autorin. In ihrer Erstveröffentlichung „Die Farbe meiner Haut“ erzählt sie von ihren Erfahrungen in einer weißen Mehrheitsgesellschaft. Sie kannte Audre Lorde persönlich und hält regelmäßig Vorträge über ihr Werk und ihre Einflüsse.

Ein Interview mit ihr gibt’s hier.